Server Wipe Fragen

  • zu dem test mit V1.4 vanilla

    ich habe jetzt gut 10 stunden gespielt auf dem sumpf-starter. alles läuft problemlos - bis auf einmal heute. just in dem moment, als ich mit meinem hoover das POI " temple of the lazpereis" entdeckt habe, gabs einen disconnect.

    jetzt könnte man denken, naja, das vanilla-szenario läuft fast problemlos mit V1.4, also liegt es am szenario "reforged eden", dass es zu den laufenden disconnects bei der experimental version kam. mag sein - aber ich habe die letzte woche auf verschiedenen servern neu angefangen, die "reforged eden" als szenario hatten - allerdings mit V1.3x.die liefen alle problemlos, bis auf einen , da gab es angeblich hacker-angriffe auf den provider-server.

    daher denke ich, das szenario "reforged eden" läuft auf V1.3x, die disconnects scheinen auf einer inkompatibilität des szenarios mit der experimental version zu beruhen. hoffentlich bekommt eleon das bald in den griff.

  • ich habe noch etwas gefunden im empyrion workshop auf der seite des "reforged eden"- szenarios.

    das stelle ich mal unkommentiert hier ein.


    >>This scenario is for the current public version of the game
    Do not use this scenario with the experimental version
    Make sure you are running the current version of the game by opting out of all betas in Steam. This scenario will only function correctly on the current public branch of Empyrion.

    This scenario will not run on any experimental or older versions of Empyrion.

    Also make sure you are NOT using any custom config.ecf on your game or server.

    Please always verify your current game version before reporting any problems. Thank you!<<

  • Kann mir jemand bitte den Sinn dieser Aktion erklären.

    Wir hatten am Ende eine relativ stabile Version und Raumschiffe und Res.

    Jetzt haben wir nicht mal einen Server!

    Wieso stellen wir den alten Zustand nicht wieder her und fangen mit solchen Experimenten erst dann an, wenn es Sinn macht?

  • Kann mir jemand bitte den Sinn dieser Aktion erklären.

    Wir hatten am Ende eine relativ stabile Version und Raumschiffe und Res.

    Jetzt haben wir nicht mal einen Server!

    Wieso stellen wir den alten Zustand nicht wieder her und fangen mit solchen Experimenten erst dann an, wenn es Sinn macht?

    Stabil war die Version absolut nicht. Zum Ende hin haben wir Teile an Schiffen/Strukturen gebaut, die sofort wieder despawnedten. Captain Harlock z.B. hat 3x ein Motorrad gebaut und aufgestellt. Das Motorrad ist jedesmal sofort weg gewesen. Dark Creature hatte ein Schiff in der (F2) Fabrik gehabt, fertig gestellt, wollte es spawnen und es war weg... Wie will man denn so spielen? :O Svens Entscheidung war richtig, da sonst alle nur gefrustet wären.

  • Es war vorher der Hammer, und es wird auch hinterher der Hammer. Ich freue mich schon drauf.

    Es ist schon ein Unterschied wenn die Betreiber selber gerne ne runde Zocken, merkt man gleich.

    Selbstverständlich werde ich wieder zurückkommen wenn die Probleme gelöst sind und man wieder richtig loslegen kann.

    Lasst euch Zeit damit, denn gut ding will Weile haben.

    Ich kann gerne mal ein paar sachen Testen wenn es hilft.


    Frohes Schaffen, Grüßle Th ( Arcandor )

  • Glaub mal, was der SvenG361 noch so vor hat, raubt dir den Athem :D ;)

  • kleiner zwischenbericht zur aktuellen situation:

    gestern hat "mohn" zweimal beim fliegen sein SV verlassen und sich kilometerweit entfernt wiedergefunden. einmal auf Haven und einmal beim UCH-schiff.

    ich bin dann mit meinem CV ebenfalls zum UCH-schiff geflogen, um ihn abzuholen. bis dahin alles gut bei mir. dann bin ich mit der F-taste aus dem kapitänssitz aufgestanden und fiel sofort durch das schiff, das darauf in 12km entfernung (richtung einwarppunkt) verschwand, wo sich auch "mohn's" SV befand.

    dank des teleporters auf dem UCH-schiff konnten wir uns für einen weltraumspaziergang ausrüsten und sind mittels jetpack zu unseren schiffen geflogen.

    beim versuch das cockpit (SV) oder den kapitänssitz (CV) zu besteigen kam die meldung - ist belegt -.

    anscheinend war der server der meinung wir säßen noch in unseren sitzen. durch ausbau und neuinstallation der fahrstände konnten wir letztlich doch wieder die herrschaft über unsere schiffe erlangen und den weg fortsetzen.

    dieses problem mit dem unfreiwilligen verlassen des schiffs kenne ich von früher, aber nicht dass der sitz dann belegt sein soll.

  • Offenbar werden die läßtigsten bugs auch mit großen Patches nicht behoben. Nachdem ich in letzten 2 Wochen bestimmt 6-7 mal

    bei verlassen des Kapitänsstuhle vom Schiff kilometerweit getrennt wurde, habe ich mir eine eingigermaßen funktionerende lösung gefunden.

    Immer wenn ich aufstehe halte ich meinen Finger schon auf ESC. Sollte ich sehen dass das Schiffe wegfliegt, sofort server verlassen und neu loggen.

    So hat man aus x km max 10 meter. Aber lässtig ist es allemal.